Tuesday, June 02, 2009

but next time...



a kermis yesterday.... a merry-go-round, three children and a father taking a ride...

I took some pics and my husband asked if I wanted to take a ride with him too, but I refused.

I stood there, watchedthe children flying through the air and remembered how it felt, when I was a child. I loved the merry-go-round and could not get enough of the feeling it caused deep inside the belly, something between giggling happiness, excitement and feeling carefree.

I know I would have enjoyed a ride yesterday, I guess it would have brought back all the wonderful feelings. But I thought it would be childish and therefore didn´t do it.

Why is it so difficult to live in the present moment, taking life with both hands, nourishing the child inside of us? Sometimes I wish I was a little girl again, with pure thoughts and a blank soul.

Waiting for the next chance to take a ride....

13 comments:

Beate Knappe said...

Mit 59 würdest du dich nicht mehr kindisch fühlen deine Wünsche in die Tat umzusetzen :-)) Doch, warum willst du so lange warten?????

Bogi Bell said...

"Tu es und du kannst es" das waren kürzlich die Worte meiner Schwiegermutter, nach denen sie seit Jahren lebt :)) Recht hat sie: scheiß auf kindisch! Alle Erwachsenen, die sich nicht trauen stehen dann beim nächsten Mal unten und beneiden dich für deinen Freigeist :)) Yes, you can!
Bis gleich
Bogi :*

FeeMail said...

Also so eine dumme Idee! Nicht Karussell zu fahren, weil das kindisch ist! Gerade dann muss man das tun ;-)! Ich bin letztes Jahr nach Jahren auch mal wieder Kettenkarussell gefahren. Das einzige Problem dabei war, dass ich obwohl ich in jede Achterbahn steige, mit Looping und allem drum und dran, im Kettenkarussell auf einmal Panik hatte, die Schnüre würden reißen ;-)!

ColourFly said...

Hey, jetzt bin ich aber sprachlos! Du machst diese herrlichen "kindischen" softies. Ich find die so toll und die bringen mich immer zum grinsen.
Und dann stehst du da und fährst kein Kettenkarussel?????? Hey, du machst doch sonst auch dein Ding. Und scheiß (entschuldige den Ausdruck) drauf was die anderen denken oder sagen!!!! Die sind nur neidisch!
Und versprochen, nächstes mal drehst du deine Runden!!!!

Liebe Grüße,
Sabine

Musenkind am Meer said...

You are a little girl with pure thoughts and a blank soul!

Hugs Cornelia

Kristin L said...

Those things delight and scare me at the same time! I ride them with my kids and wonder each time if I love it or hate it. I think love it usually wins. Perhaps you can borrow a kid or two and enjoy the ride without feeling too silly. FeeMail is right though -- to ride a carousel is not childish.

Mabi said...

Wowww!!!

Uschi said...

habs getan mit meinen Kindern vor einigen Jahren...und weiß nun einen anderen Grund:
mein Gleichgewichtssinn ist dieser Sache einfach nicht mehr gewachsen.Kinder sind zu allem anderen auch noch besser ausbalanciert ;)

Bogi Bell said...

KristinL had a very good idea - next time maybe Charlotte is old enough to join your ride? Or she's sitting on her motherboard ;o)

Laura B said...

I agree and I think that is why life gives us these chances; to go on a merry go round, stomp in puddles, make daisy chain. We just have to take them when they come :)

annie said...

I think it is important to remember these things, childish things and feelings, sometimes more than doing the "childish" thing itself. And then, there may be a chance for another kermis....:)
I noticed you are into the circus theme these days!

Fräulein Julia said...

Hehe, ich hab auch grad überlegt: so viele Sachen für Kinder basteln, dann aber nicht Karrussel fahren?! Quatsch! Manchmal darf man auch noch Kind sein!
(Ich würde mittlerweile aber auch nicht mehr aufs Kettenkarrusell steigen, weil mir wohl furchtbar übel würde...)

Danke übrigens für das Kompliment auf meinem Blog - ich habe eure Wikinger übrigens schon mehrmals bewundert, ohne zu bemerken, dass ihr gleich um die Ecke sitzt ;)

I. Maia said...

Don't wait to long!!!! Go back as soon as possible and just do it!