Wednesday, November 14, 2007

about mathematics, cookies and a children´s book...

a lesson in mathematics:
small rectangle + large rectangle + triangle =
Soon it´s baking "Weihnachtsplaetzchen" / cookies time again. These cute cookies are little masterpieces of edable art.











If I had children the edible art box would be on my shopping list. The cookie cutters in the package are based on art by American Folk artists.... a good inspiration for this years Weihnachtsplaetzchen (cookies) baking. Why not trying a more creative, crazy, unconventional way of decorating style? We´ll see...
Talking of children... besides cookies, children need books! Here comes a hot book tipp for my German readers, therefore I´m continuing writing in German:
hier kommt ein heisser Buchtipp von Eurem blauen Lieblingsschaf, fuer alle meine lieben Leser, die selbst kleine Leseratten zuhause haben, oder ebensolche kennen, denen Sie ab und an gerne eine Freude machen:
das 2. Kinderbuch "Emmy und die Grabraeuber", ein spannender Abentteuerroman ab 9 Jahre, meiner liebsten Freundin Cornelia Rose wird in Kuerze erscheinen. Das Buch kann zum Vorverkaufspreis von 12,60 EUR bestellt werden. Naehere Informationen, sowie eine Leseprobe gibt es HIER

6 comments:

Beate Knappe said...

Machst du jetzt auch in "Häuser" - süß

Friederike! said...

ja ich weiss Häuser machen viele, aber gestern vorm Fernseher ist mir zu meinen Stoffresten nichts originelleres mehr eingefallen ;o)

Tara Ross Studios said...

what a great idea, I want to make cookies like that!

Das Musenkind said...

Vielleicht die süße Friederike! aus Marzipan? "Zum Reinbeißen!" Ich bestelle sofort.

"Emmy" bedankt sich für die wohlwollende Öffentlichkeitsarbeit und freut sich auf den Aufenthalt in fremden Kinderzimmern.

Über die Lösung des mathematischen Rätsels muss ich noch ein wenig nachdenken, aber ich bin nah dran:-)

Wünsche Dir für heute Abend weiter e kreative Einfälle beim Stoffreste verarbeiten. Bin auf alles weitere gespannt...

Tanni said...

Plätzchenduft im ganzen Haus - himmlisch sinnlich.
Letzteres ausgesprochen, führt bei Rheinländern (bei Schafen?) gerne zu einer gewissen Sprachexotik ;-)
Lieber Gruß
Tatjana

rike said...

diese plätchzchen sind ausgesprochen witzig! zwischen deinen häusern( da wirkt wohl schon die inspiration aus den kinderbüchern!)durchaus zur alleinigen weihnachtsdekoration geeignet!da brauchst du schon nix anderes mehr!!
ganz liebe grüße!
rike