Tuesday, November 29, 2005

Die etwas andere Collage oder Kunst am Trabbi

Dieses einzigartige Gefährt haben wir am Sonntag entdeckt. Liebevoll bemalt und collagiert, parkte es vor einer Kunstakademie, die in einem ehemaligen Schloss in unserer Nähe untergebracht ist.


my new car ;-)

Alanus Hochschule für Kunst

New Work:

Saturday, November 26, 2005

Island in Köln

Ich habe mich heute aufgemacht ein faszinierendes, mythisches Land ein wenig kennenzulernen

-> Island beim Islandfestival in Köln, mit vielen Ausstellungen und Veranstaltungen rund um die isländische Kunst & Kultur.

Diese gehörnten Berge von tótó bei der Ausstellung Mode & Design aus Island finde ich ganz witzig.

Mehr Kreationen von tótó gibt es hier.

Auf dem Weg "nach Island" dann noch ein Glücksgriff: eine Ausstellung zahlreicher Arbeiten einer faszinierenden Künstlerin: Louise Bourgeois, über 90 Jahre alt und immer noch äusserst produktiv: in der Galerie Karsten Greve

Tuesday, November 22, 2005

Self Portrait Tuesday - Exploration of Identity # 5

...im Atelier. So sehen Friederike! und ich normalerweise aus. Atelierdresscode: Malerkittel, Jeans und nicht ganz so ernst wie auf den letzten beiden SPT Fotos.

neue Arbeit:

Thursday, November 17, 2005

Engel und Engellied von Rilke


als schoengeistiges Schaf liebe ich die Poesie. Sandras Stoffengel hat mich dazu inspiriert einen Auszug aus Rainer Maria Rilkes Engelliedern zu veroeffentlichen

Ich ließ meinen Engel lange nicht los,
und er verarmte in meinen Armen
und wurde klein, und ich wurde groß:
und auf einmal war ich das Erbarmen,
und er eine zitternde Bitte bloß.

Da hab ich ihm seinen Himmel gegeben, -
und er ließ mir das Nahe, daraus er entschwand;
er lernte das Schweben, ich lernte das Leben,
und wir haben langsam einander erkannt ...

Seit mich mein Engel nicht mehr bewacht,
kann er frei seine Flügel entfalten
und die Stille der Sterne durchspalten, -
denn er muß meine einsame Nacht
nicht mehr die ängstlichen Hände halten -
seit mein Engel mich nicht mehr bewacht.
Schööööööööööööööööööön!

Tuesday, November 15, 2005

Friederike! in der Zeitung - Friederike! in the newspaper

juhu wir stehen in der Zeitung! Die Journalistin Lydia Keck hat uns bei den offenen Ateliertagen besucht und neben weiteren Künstlern auch über unsere kleine Kunstwerkstatt in der Kölnischen Rundschau berichtet. Das freut uns natürlich riesig!

Kölnische Rundschau Di. 15.11.2005 (Ausgabe 265)

für eine vergrösserte Ansicht auf das Bild klicken

und hier noch schnell das Foto für Self Portrait Tuesday :

Wednesday, November 09, 2005

es ist wieder so weit - Kölner offene Ateliertage 2005


am kommenden Wochenende (12.+13.Nov.) öffnen wir unsere Kunstwerkstatt und zwar Samstag und Sonntag von jeweils 14-19 Uhr. Schaut doch mal unverbindlich vorbei. Wo? Na, hier!
Wir freuen uns auf Euch,


Eure Friederike! und Sandra

Monday, November 07, 2005

Self Portrait Tuesday - November: Exploration of Identity

es ist wieder einmal Dienstag und da ich es letzte Woche nicht geschafft habe beim wöchentlichen Fotoprojekt "Self Portrait Tuesday" mitzumachen wollte ich diese Woche unbedingt dabei sein.
Im November geht es also um die Erforschung der eigenen Identität. Ich finde dieses Thema äusserst spannend und vielleicht gibt es im Laufe des Monats die ein oder andere Erkenntnis für mich, bei der Frage "wer bin ich eigentlich"? Wie sieht mein persönlicher Lebensentwurf aus? Was unterscheidet mich von anderen? Was macht mich einzigartig? Was kann ich an mir nicht ausstehen und womit kann ich mich ganz gut arrangieren?

Ich bin kein Mensch, der gerne vor der Kamera posiert und ich finde mich auf 99 Prozent aller von mir existierenden Ablichtungen eher kamerauntauglich. Auch wenn wieder mit ziemlicher Sicherheit die Mehrzahl der bei diesem Projekt entstehenden Fotos in den Müll wandern, sind selbst diese Bilder für mich ein weiteres Mittel einer andauernden Entwicklung meiner persönlichen Identität.




who is the sheep - you or me?


Tuesday, November 01, 2005